Entdecken Sie das Programm

Online-Programm – Immer aktuell

Bleiben Sie stets auf dem neusten Stand. Im aktuellen Online-Programm können Sie jederzeit die Vorträge, Referierende und Änderungen einsehen und so Ihre Teilnahme optimal planen.

Programm als PDF – Immer dabei

Alle Informationen kompakt in einem Dokument. Mit einem Klick können Sie das gesamte Programm speichern und jederzeit darauf zugreifen.

Donnerstag, 13. Juni 2024

Anmeldung und Registrierung ab 9:30 Uhr

Donnerstag, 13. Juni 2024

Eröffnung

10:30 – 11:15 Uhr

10:30 – 11:15

Eröffnung und Grußworte

Donnerstag, 13. Juni 2024

Session A:

Impfempfehlungen und Impfziele in Europa und Deutschland / Internationale Impfziele

11:15 – 15:15 Uhr

11:15 – 11:45 Uhr

Impfstrategien und Impfziele in Europa: ein Überblick
PD Dr. Ole Wichmann,
Robert Koch-Institut und Vorsitzender des Europäischen Beirats der WHO für Immunisierungsfragen (ETAGE)

11:45 – 12:15 Uhr

Impfsituation und Surveillance in Deutschland im internationalen Vergleich
Prof. Dr. Klaus Stöhr,
Virologe und Epidemiologe

12:15 – 12:45 Uhr

Masernimpfpflicht – Praktische Erfahrungen bei der Umsetzung des Masernschutzgesetzes
Nora Katharina Schmid-Küpke,
Robert Koch-Institut

12:45 – 13:45

Mittagspause

13:45 – 14:15 Uhr

Unzureichende Impfraten in Deutschland – was gilt es zu tun?
Dr. Gunther Gosch,
Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin und Vorstandsmitglied Ärztekammer ST

14:15 -14:45 Uhr

HPV-Impfung: aktuelle Daten und Konzept der NaLI zur Förderung von Impfwissen und Impfbereitschaft
Dr. Marianne Röbl-Mathieu,
Vorsitzende der NaLI-AG Masern/ Röteln/ HPV und STIKO-Mitglied

14:45 – 15:15 Uhr

Gesamtkonzept zur Steigerung der HPV-Impfquoten in MV
Dr. Martina Littmann,
Landesamt für Gesundheit und Soziales MV und STIKO-Mitglied

15:15 – 15:55 Uhr

Kaffeepause

Donnerstag, 13. Juni 2024

Session B:

Impfen mit Blick in die Zukunft

15:55 – 19:50 Uhr

15:55 – 16:25 Uhr

Stand der Entwicklung innovativer Impfstoffe und Impftechnologien
Prof. Dr. Eberhard Hildt,
Paul-Ehrlich-Institut

16:25 – 16:55 Uhr

Wie werden Risiken und Nebenwirkungen von Impfstoffen kontinuierlich nach Zulassung geprüft?
Frau Larissa Kopp,
Paul-Ehrlich-Institut

16:55 – 17:25 Uhr

Impfkommunikation 2.0 – Von Motivational Interviewing bis ChatGPT
Dr. Philipp Schmid,
Radboud Universiteit, Nijmegen

17:25 – 17:30 Uhr

Informationen zum weiteren Verlauf
Frau Dörthe Graner-Helmecke

17:30 – 19:05 Uhr

Poster-Session

ab 19:30 Uhr

Networking-Session / Abendprogramm
inkl. Speisen und Getränke im Zeitraum von 19:30-21:30 Uhr.
Bitte beachten Sie, dass nur der Name des Abendprogramms, von ursprünglich „Social Evening Sommer Barbecue“, geändert wurde. Alle weiteren Inhalte bleiben unverändert.

19:30 – 19:50 Uhr

Busch und die Medizin
Dr. Hartmut Gill,
Internist, Rostock

Freitag, 14. Juni 2024

Anmeldung und Registrierung ab 8:00 Uhr

Freitag, 14. Juni 2024

Keynote Lecture

09:30 – 09:50 Uhr

09:30 – 09:50 Uhr

Keynote Lecture
Post-Pandemie – Lessons learned – eine Nachbetrachtung
Dr. Michael Hubmann,
ab 01.12.2023 Präsident des Berufsverbands für Kinder und Jugendärzte

Freitag, 14. Juni 2024

Session C:

Neue Herausforderungen und innovative Ideen

09:50 – 12:20 Uhr

09:50 – 10:10 Uhr

Klimawandel und vektorübertragene Erkrankungen (Fokus impfpräventable Erkrankungen)
Prof. Dr. Jonas Schmid-Chanasit,
Bernhard-Nocht-Institut für Tropenmedizin

10:10 – 10:30 Uhr

Prävention Zoonosen
Prof. Dr. Martin Beer,
Friedrich-Löffler-Institut

10:30 – 11:10 Uhr

Kaffeepause

11:10 – 11:40 Uhr

Präsentation ausgewählter Poster und Preisverleihung

11:40 – 12:00 Uhr

Wie wirkt die Influenza-Impfung bei Kindern? Ergebnisse aus der ARE-Surveillance dreier Bundesländer
Dr. Carina Helmeke,
Landesamt für Verbraucherschutz ST

12:00 – 12:20 Uhr

Fakten und Zahlen, die für Impfungen sprechen – Impfmotivation
Prof. Dr. Dr. Sabine Wicker,
Universitätsklinikum Frankfurt und STIKO-Mitglied

12:20 – 13:20 Uhr

Mittagspause

Freitag, 14. Juni 2024

Session D:

STIKO-Impfempfehlungen und die Umsetzung in der Praxis

13:20 – 17:00 Uhr

13:20 – 13:45 Uhr

Der Arzt im Spannungsfeld zwischen Bürokratie und Dienst am Patienten
Steffen Büchner,
Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin und Vorstandsmitglied Ärztekammer MV

13:45 – 14:10 Uhr

Alltägliche Probleme mit unklarem oder unvollständigem Impfstatus, unter besonderer Berücksichtigung von Immigration
Dr. Martin Terhardt,
Kinder- und Jugendarzt und STIKO-Mitglied

14:10 – 14:35 Uhr

Besonderheiten beim Impfen in der Schwangerschaft
Prof. Dr. Fred Zepp,
Universitätsmedizin Mainz und STIKO-Mitglied

14:35 – 15:05 Uhr

Kaffeepause

15:05 – 15:30 Uhr

Aktueller Stand zur RSV Impfempfehlung
Prof. Dr. Klaus Überla,
Leiter des Virologischen Instituts des Universitätsklinikums Erlangen und STIKO-Mitglied

15:30 – 15:55 Uhr

Was gibt es Neues zu Pneumokokken und Meningokokken?
Prof. Dr. Christian Bogdan,
Leiter des Mikrobiologischen Instituts des Universitätsklinikums Erlangen und STIKO-Mitglied

15:55 – 16:45 Uhr

Offener Austausch über praxisrelevante Impfthemen
Relevante Impfakteure

16:45 – 17:00 Uhr

Verabschiedung und Ausblick
Übergabe an Ausrichterländer der nächsten NIK